Trockenbauseminar 2

Dieses Seminar ist eine Fach- und Höherqualifizierung für Mitarbeiter/innen aus Bauwirtschaft, Trockenbau, Innenausbau, Sanierung, Malerei, usw. (Voraussetzung: Trockenbauseminar 1). Der Schwerpunkt des Seminars ist in diesem Zusammenhang der Unterbau bzw. die Unterkonstruktion. Nachfolgende Inhalte werden in Theorie und Praxis behandelt:

Inhalt

 

  1. Bearbeiten (Schneiden, Bohren, Sägen, Formen, Modellieren, Schrauben, Spachteln, Nieten und Nageln, Feilen) von Werk-, Bau- und Hilfsstoffen Rabitzarbeiten, Anbringen der Putzträger und Trägerkonstruktionen samt Befestigung
  2. Herstellen von einfachen Schablonen
  3. Versetzen, Montieren, Dämmen und Verspachteln von Montagewänden, Vorsatzschalen, Montagedecken und Schrägenverkleidungen
  4. Einfache Konstruktionsarbeiten; Versetzen von Montageteilen, Türzargen und Befestigungsmaterial
  5. Aufstellen von Leichtwänden, umsetzbaren und mobilen Trennwänden
  6. Lesen von Werkzeichnungen und Plänen
  7. Einfaches maßstäbliches Zeichen und Skizzieren
  8. Vermessen von Bauteilen

 


Kosten pro Teilnehmer/in: EUR 690 exkl. USt.

Umfang: 48 UE

Die nächsten Termine: 

Die nächsten Präsenztermine: nach Vereinbarung (ab 5 Teilnehmer/innen, EUR 810 exkl. USt./TN)

Für die Beantwortung Ihrer Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch (+43 (0) 732 / 66 04 66) von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr, am Freitag von 08:00 bis 12:00 oder per E-Mail (office[at]wirtschaftsimpulse[.]net) zur Verfügung.