Dipl.-Lehrgang zum/zur Logistik Manager/in

Dieser Lehrgang betrachtet den wirtschaftlichen Alltag aus unterschiedlichen Sichtweisen. Sie erhalten ein kaufmännisches Fundament sowie wirtschaftsrechtliche Einblicke. Die Logistikkette wird im Detail betrachtet und die engen Verflechtungen aus den unterschiedlichen logistischen Arbeitsbereichen aufgezeigt. Sie werden erkennen, dass eine gewisse soziale Kompetenz unerlässlich für einen erfolgreichen Arbeitsalltag ist.

Inhalt

Betriebswirtschaftliche Grundlagen

  • Grundlagen des betrieblichen Rechnungswesens
  • Grundlagen der Bilanzierung (Exkurs: Saldenliste)
  • Grundlagen der Kostenrechnung
  • Unternehmensziele und Kennzahlen
  • Investition und Finanzierung

Logistik in Theorie und Praxis

  • Lagerlogistik und Kommissioniersysteme (QM in der Lagerlogistik)
  • Grundlagen der Beschaffungslogistik
  • ABC/XYZ-Analyse
  • Grundlagen der Produktionslogistik und Qualitätssicherung
  • Grundlagen der Distributionslogistik, Transport- und Umschlagssysteme

Führungsverantwortung

  • Grundlagen der Führung in der Logistik
    Führungstheorien und -methoden
  • Personalmanagement
  • Führungsverhalten
    Kommunikation, Motivation und Konfliktbewältigung

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen in logistischen Schlüsselpositionen bzw. Potentialträger/innen ohne grundlegender logistischer Ausbildung/Studium. Bestens geeignet für die unterschiedlichsten Positionen in einem Logistikunternehmen bzw. in Firmen mit logistischen Anknüpfungspunkten. Zum Beispiel: Abteilungsleiter/innen, Key Account Manager/innen, Disponenten/innen, Assistenten/innen der Geschäftsführung/Vorstandes, zukünftige Führungskräfte, usw.

Lehrmodus/Abschluss

Multimediale Ausbildung (Videovorträge, Impulsvorträge, Lehrbücher und Arbeitsskripten). Die (meisten) Module schließen mit einer Multiple-Choice-Prüfung ab. Nach positiver Absolvierung aller Modulprüfungen wird das Diplom zum/zur „Logsitikmanager/in“ verliehen.

Experten

WT Steuerberatungs GmbH

Mag. Thomas Hauer

WIRTSCHAFTSIMPULSE Bildungs-GmbH

  • Prof. Dr. Daniel Pühringer
  • Dr. Klaus Kaiser
  • Wilhelm Alexander Opreschal
  • Ajnur Arnautovic

Kosten pro Teilnehmer/in: EUR 1.980 exkl. USt.

Umfang: 30 ECTS (=750 UE)

Die nächsten Termine

Der eCampus ermöglicht einen jederzeitigen Start dieser Ausbildung. Die Ausbildung kann orts- und zeitunabhängig absolviert werden!

Für die Beantwortung Ihrer Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch (+43 (0) 732 / 66 04 66) von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 08:00 bis 16:00 Uhr, am Freitag von 08:00 bis 12:00 oder per E-Mail (office[at]wirtschaftsimpulse[.]net) zur Verfügung.