Ausbildungsstellen

Ausbildungsstelle zum/zur Versicherungskaufmann/frau

WIRTSCHAFTSIMPULSE sucht für unseren Kunden in Linz einen selbständigen und interessierten Menschen für eine Ausbildung zum/zur

VERSICHERUNGSKAUFMANN/FRAU (m/w/d)

in verkürzter Zeit. Ziel des Unternehmens ist die anschließende Übernahme in ein fixes Dienstverhältnis.

Das Unternehmen ist als GeneralAgentur für eine der größten, österreichischen Versicherungsgesellschaften tätig und bietet ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in den Bereichen Administration und Kundenbetreuung. 

Einsatzort

4020 Linz

Zeitmodell

AQUA OÖ, Vollzeit

Tätigkeiten

Im Rahmen der Ausbildung lernen Sie folgende Aufgaben kennen und werden diese nach und nach selbständig umsetzen:

  • Telefonische und persönliche Kundenbetreuung
  • Allgemeine administrative Tätigkeiten
  • Anträge bearbeiten und Versicherungspolizzen ausstellen
  • Schadensfälle der Kunden bearbeiten
  • Dokumentation (Angebote, Polizzen, Schadensabwicklung, etc.)

Anforderungsprofil

 

Diese Voraussetzungen müssen Sie mitbringen:

  • Abschluss der allgemeinen Schulpflicht
  • Mindestalter 18 Jahre und beim AMS OÖ gemeldet
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)
  • Kommunikative und offene Persönlichkeit, Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft

Ausbildungsmöglichkeiten

Es handelt sich hierbei um ein AUSBILDUNGSANGEBOT im Rahmen des Programmes Arbeitsplatznahe Qualifizierungen für Arbeitslose (AQUA), gefördert durch das AMS OÖ und das Land OÖ.

Die Zustimmung des AMS OÖ ist Grundvoraussetzung für dieses Programm.

Bewerben können sich beim AMS OÖ als arbeitslos vorgemerkte Personen, ohne verwertbare abgeschlossene Ausbildung, mit dem Ziel einen neuen Beruf in verkürzter Zeit zu erlernen. Die Ausbildung beinhaltet einen theoretischen Teil in einer anerkannten Schulungseinrichtung und einen praktischen Teil im Ausbildungsbetrieb.

Konditionen

Die Ausbildung ist für die Teilnehmer/innen kostenlos. Nach positiven Abschluss der Arbeitsplatznahe Qualifizierungen für Arbeitslose (AQUA) besteht das Ziel, dass Sie vom Ausbildungsbetrieb mit nachfolgenden Konditionen in ein fixes Dienstverhältnis übernommen werden.

Während der Arbeitsplatznahe Qualifizierungen für Arbeitslose (AQUA) werden die Teilnehmenden wie folgt finanziell gefördert:

  • Fortzahlung Arbeitslosengeld (ALG), Notstandshilfe (NH) oder Beihilfe zur Deckung des Lebensunterhaltes (DLU) mindestens täglich € 28,69
  • Beihilfe Kursnebenkosten täglich € 2,27
  • Zuschuss Land OÖ täglich € 6,60

Das Gehalt im späteren Dienstverhältnis: € 2.211,89 brutto/Monat lt. Kollektivvertrag. Eine Überzahlung ist gemäß Ihrer Ausbildung und Vorerfahrung möglich, und wird individuell vereinbart.


Unsere Ausbildungsstellen finden Sie auch auf METAJob